Sidebar

Laut den Experten und der Fachpresse werden in den nächsten 30 Jahren bis zu 10.000 neue Pflegeheime benötigt.

Im Jahr 2000 waren ca. 2 Millionen Menschen auf einen Platz im Pflegeheim angewiesen. Im Jahr 2050 werden es mehr als doppelt so viele sein. Hintergrund ist der demografische Wandel. 2025 wird ein drittel der deutschen Bevölkerung über 60 Jahre sein. Um den Bedarf abdecken zu können, sind ca 16 Mrd. Euro für Neu- und Umbaumaßnahmen notwendig. Das ist kaum noch zu schaffen und zu finanzieren. Neue Finanzierungsmöglichkeiten werden benötigt und sind gefunden. So können nicht nur Große Finanzpartner sich an den Baumaßnahmen beteiligen, sondern auch kleine Anleger.

Wir stellen Ihnen gern die Möglichkeit der Finanzanlagen vor und vermitteln Ihnen entsprechende Pflegeimmobilien. Nicht nur stabile Zinswahrscheinlichkeiten sind mit diesen Pflegeimobilien zu erwarten, sondern auch ein geringes Risiko für den Anleger und gleichzeitig erhalten Sie steuerliche Vorteil.